[Lesung -Gespräch] GERALD KOLLER ~ Zukunft unter guten Sternen

Herzliche Einladung zum Festvortrag anläßlich des Bertholdfestes:
Donnerstag, 27. Juni 2019 um 19:30 in den Großen Pfarrsaal Garsten ein:

Ist das Abendland noch zu retten?

Gebeutelt von Krisenpanik nimmt der Optimismus, mehr aber noch der Zusammenhalt ab. Dahinter steckt eine gesamtgesellschaftliche Cortisolvergiftung, die den Blick auf Wesentliches trübt.

Der bekannte Risikopädagoge Gerald Koller nimmt dieses hoffnungsarme Szenario zum Anlass für eine umfassende Ermutigung: allen Untergangsbotschafter*innen in Bildung, Politik, Wirtschaft, Medien, aber auch unseren verängstigten Herzen bietet der Mentor, Fährmann und Erzähler einen Ausblick auf die gelingende Zukunft an – und eine Landkarte für den gesellschaftlichen Weg dorthin:

vom ODER zum UND, vom Ressentiment zum Respekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.