[Literaturkreis] Leseliste Mai 2019

Der nächste Literturkreis ist am Dienstag, 28. Mai 2019
Zu
folgendem Programm laden wir herzlich ein:

Marko Dinic: „Die guten Tage“  (240 Seiten)
Jaroslav Rudiš: „Winterbergs letzte Reise“ (544 Seiten)

Beginn ist um 19.00 Uhr in unserer Bibliothek Garsten wie gewohnt unter der Leitung von Mag. Amar Jhala.

Wir wünschen viel Freude und Entspannung beim Lesen!

[Rückblick] René Freund: Ans Meer

Am 24. April 2019 erlebte die Bibliothek Garsten einen humorvollen René Freund. Der Autor las aus seinem Roman “ Ans Meer“.

 

Die zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörer  dankten mit viel Applaus

 

Als Zugabe gab René Freund lustige Kolumnen, die in letzter Zeit im Kurier erschienen sind, zum Besten. Es war ein gemütlicher Abend mit viel Humor! Danke den Besucherinnen und Besuchern für Euer Kommen !

[Rückblick] Andersentag 2019

Zum Andersentag luden wir am 4.April 2019
die VS Garsten ein:

Greti Heitzeneder vom Bibliotheksteam erzählte den Schülerinnen und Schülern über das Leben vom H.C. Andersen

 

Aufmerksam folgten  die Kinder der Geschichte von der Prinzessin auf der Erbse

und beteiligeten sich angeregt an den Rätselspielen:

 

 

Abschließend konnten sich die Kinder in der Bibliothek umsehen, in welchem Regal die Märchenbücher  zu finden sind.

 

[Literaturkreis] Leseliste März 2019

Der nächste Literturkreis ist am Dienstag, 26. März 2019
Zu
folgendem Programm laden wir herzlich ein:

Michel Houllebecq: „Serotonin“  (334 Seiten)
Klaus Merz: „firma“ (136 Seiten)

Beginn ist um 19.00 Uhr in unserer Bibliothek Garsten wie gewohnt unter der Leitung von Mag. Amar Jhala.

Wir wünschen viel Freude und Entspannung beim Lesen!

[Rückblick] Literatur am Vormittag am 19. Jänner im Cafe Nagl, Garsten

Vom feinen Schmunzeln bis zu einem herzhaften Lachen boten die Gedichte, Geschichten und „Dramolette“ die Bernhard Schmalzel zum Besten gab.
Die lustige und teilweise sehr geistreiche Auswahl der Texte  bereitete den Gästen einen heiteren gemütlichen Vormittag  im Cafe Nagl.

Nebenbei wurde ein köstlicher Cafe mit Kipferl oder Frühstück – oder aber auch so manches Seiterl (!) serviert.Viel Applaus und Freude gab’s abschließend für die gelungene Veranstaltung.